Streethunt

Streethunt-Stadtteil Neuenfelde

41 Straßen, 0 Partner, 1 POIs
Bild: © streethunt.de, Lizenz: : Lizenz: CC BY-SA 4.0 , Quelle
Bild: © streethunt.de, Lizenz: : Lizenz: CC BY-SA 4.0 , Quelle
Bild: © streethunt.de, Lizenz: : Lizenz: CC BY-SA 4.0 , Quelle
Bild: © streethunt.de, Lizenz: : Lizenz: CC BY-SA 4.0 , Quelle

Information

Neuenfelde entstand 1929 aus den beiden Gemeinden Hasselwerder und Nincop. Die beiden Ortsteile sind noch an den früheren Dorfstraßen zu erkennen, die Nincoper Straße und der Nincoper Deich im Süden und die Hasselwerder Straße im Norden des Stadtteils. Im Westen von Neuenfelde fließt die Este, an deren Ufer die Sietas-Werft liegt. In Neuenfelde wird wie in den anderen Orten, die zum Alten Land gehören, viel Obst angebaut. Hinter den Höfen an den Dorfstraßen liegen umfangreiche Ländereien auf denen Obstbäume in langen Reihen stehen. Und wer außerhalb der Ladenöffnungszeiten plötzlich Lust auf Obst verspürt kann sich jederzeit an der Kreuzung zwischen Neuenfelder Fährdeich und Marschkamper Deich versorgen: Dort gibt es eine "Früchtetankstelle", ein Unincum das es wohl nur in Neuenfelde gibt.