Streethunt

Streethunt-Stadtteil Francop

9 Straßen, 0 Partner, 2 POIs
Bild: © GeorgHH, Lizenz: : Public Domain , Quelle
Bild: © Gerhard Kemme, Lizenz: : Lizenz: CC-PD_1.0.EN , Quelle
Bild: © streethunt.de, Lizenz: : Lizenz: CC BY-SA 4.0 , Quelle
Bild: © streethunt.de, Lizenz: : Lizenz: CC BY-SA 4.0 , Quelle

Information

Francop gehört zum alten Land, in den taditionell Obst angebaut wird. Obwohl Francop schon seit der Mitte des 12. Jahrhundert existiert hat sich nie ein Ortskern gebildet, die Häuser liegen alle an einer Straße und hinter den Häusern liegen die Obstgärten in langen und schmalen Streifen. Neben der langen Dorfstraße befinden sich auch einige Bracks, Teiche, die sich durch Ausspülungen während der Überflutungen bei Sturmfluten gebildet hatten. Das Alte Land erhielt seinen Namen zwar dadurch, dass es schon früh eingedeicht war, aber bei Deichbrüchen kam es dennoch immer wieder zu Flutkatastrophen. Das Gutsbrack, das heute ein Naturdenkmal ist, entstand bei der Petriflut 1651 und wurde durch eine weitere Flut 1756 vergrößert.